bison Logo

Generator läuft einige Sekunden lang und stoppt dann: Wie kann man das Problem beheben?

Sie möchten nicht, dass Ihr Generator dann ausfällt, wenn Sie ihn am meisten brauchen. Was wäre, wenn Sie eine Lampe anschließen und feststellen, dass der Generator einige Sekunden lang läuft und dann stoppt?

Inhaltsverzeichnis

Tragbare Generatoren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit als Ersatzbrennstoffquelle. Dies ist nützlich, wenn Sie in einer Gegend mit häufigen Stromausfällen leben, damit Ihre Lebensmittel frisch, das Licht an und die Geräte aufgeladen bleiben können. Sie sind auch eine großartige alternative Stromquelle, wenn Sie Elektrowerkzeuge mit Freunden nutzen möchten oder sie im Schuppen verwenden müssen.

Aber Sie möchten nicht, dass Ihr Generator dann ausfällt, wenn Sie ihn am meisten brauchen. Was wäre, wenn Sie eine Lampe anschließen und dann feststellen würden, dass … Der Generator läuft einige Sekunden und stoppt dann? Obwohl sie viel Ärger verursachen können, können viele dieser Probleme oft ohne teure Anrufe bei Experten gelöst und repariert werden.

Lesen Sie diese Anleitung also sorgfältig durch und Sie werden erfahren, wie Sie dieses Problem beheben und sicherstellen können, dass es nicht erneut auftritt.

Der Generator läuft einige Sekunden lang und stoppt dann. So beheben Sie das Problem

Der Generator läuft einige Sekunden und stoppt dann – 13 häufige Ursachen

#1. Überlastung

Der häufigste Grund dafür, dass ein Generator einige Sekunden lang startet und dann stoppt, ist zweifellos eine Überlastung.

Dies geschieht, wenn zu viele Geräte an den Generator angeschlossen sind und es für den Generator schwierig wird, damit umzugehen. Das bedeutet, dass bei einer Überlastung in der Vergangenheit der Generator weiterhin funktioniert, aber alle Ihre Geräte nicht ausreichend mit Strom versorgt werden. Aber jetzt haben sich die Dinge geändert. Statt weniger Leistung zu liefern, schaltet der Generator komplett ab.

Die Lösung Trennen Sie einige Elektrogeräte vom Stromnetz. Wenn Sie es neu starten, können Sie sorgfältiger darauf achten, was der Generator verarbeiten kann.

Wenn Sie hören, dass der Generator lauter wird, können Sie erkennen, dass er zu überlasten beginnt, und Sie sollten in der Lage sein, zu verhindern, dass es erneut passiert.

BISON Vergaser

#2. Vergaser

Die Vergaser ist der Teil des Generators, der es Luft und Kraftstoff ermöglicht, in den Motor einzudringen und sie zu vermischen, um das richtige Luft-Kraftstoff-Verhältnis zu erhalten, sodass eine Verbrennung stattfindet. Das Problem ist, dass der Vergaser manchmal verstopft ist. Der Hauptgrund für einen verstopften Vergaser ist, dass alter Kraftstoff lange Zeit im Motor verbleibt.

Wenn alter Kraftstoff darin verbleibt, neigt er dazu, zähflüssiger zu werden, was die Düsen und Anschlüsse im Vergaser verstopfen kann.

Die Lösung Halten Sie den Vergaser sauber und lassen Sie das Öl regelmäßig ab. Manchmal sind die Schäden durch altes Öl so groß, dass der komplette Vergaser ausgetauscht werden muss.

#3. Wasserstände

Der Wasserstand im Kühler kann auch dazu führen, dass das System nach einigen Sekunden abschaltet. Der Grund dafür ist der falsche Wasserstand im Kühler, der zu einem Temperaturanstieg führt. Wenn der Generator weiterhin bei hohen Temperaturen betrieben wird, können empfindliche Komponenten wie Motor, Bedienfeld und Voltmeter ausfallen.

Die Lösung : Stellen Sie sicher, dass sich ausreichend Wasser im Kühler befindet. Entwickeln Sie eine monatliche Routine zur Überprüfung des Wasserstands im Kühler. Um die Ergebnisse zu verbessern, sollten Sie außerdem in Betracht ziehen, Kühlmittel mit Wasser zu mischen.

#4.wenig Öl

Manchmal kann bereits ein kleines Problem, wie etwa ein niedriger Kraftstoffstand im Generatortank, dazu führen, dass der Generator kurzzeitig startet und sich dann abschaltet. Während der Generator möglicherweise genug Kraftstoff für ein paar Starts oder den Betrieb ohne Last hat, hört er auf zu laufen, wenn Sie eine Last hinzufügen.
 
Die Lösung : Achten Sie darauf, den Ölstand zu überwachen, da die Aufrechterhaltung des Ölstands auf dem empfohlenen Niveau dieses Problem lösen und zum effizienten Betrieb des Generators beitragen kann.

#5. Kraftstofftank und Kraftstoffleitungen

Einige typische Probleme, die dazu führen, dass ein Generator innerhalb kurzer Zeit nicht mehr läuft, haben mit dem Tank oder der Kraftstoffleitung zu tun, die für die Benzinversorgung des Motors und Vergasers verantwortlich ist.

Aufgrund von Druckstau im Kraftstofftank kann es zu Versorgungsproblemen kommen. Auch das Vorhandensein von Schmutz im Kraftstofftank sowie verstopfte, beschädigte, verbogene oder undichte Kraftstoffleitungen können dieses Problem verursachen. Etwaige Lecks lassen sich leicht anhand von Benzin- oder Dieselflecken auf den Rohren oder Oberflächen unter dem Generator erkennen.

Die Lösung :  Sie können Probleme mit Ihrem Kraftstofftank beheben, indem Sie ihn reinigen, den Druck entlasten und die Leitungen sorgfältig auf die zuvor genannten Probleme untersuchen.

#6. Wasserstand

Ähnlich wie beim Ölstand müssen Sie auch beim Wasserstand auf den richtigen Stand achten. Das Wasser ist wieder im Kühler; Der Wasserstand ist zu niedrig und die Temperatur steigt zu stark an, wenn kein Wasser vorhanden ist. 

Andernfalls kann es zu Problemen mit vielen Teilen des Generators kommen, einschließlich des Motors, wenn der Generator überhitzt und zum Ausfall des Generators führen kann. Wenn Sie besonders vorsichtig sein möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, etwas Kühlmittel in Ihren Kühler zu verwenden.

Die Lösung : Es ist wichtig, dass Ihr Heizkörper mit Wasser gefüllt bleibt und dies monatlich überprüft wird.

#7. Motorschaden

Unser siebter Vorschlag (und wahrscheinlich der, über den Sie sich Sorgen machen), warum Ihr Generator möglicherweise nicht mehr funktioniert, ist, dass ein interner Fehler im Motor vorliegt. Wenn dies der Fall ist, sprechen Sie am besten mit einem Fachmann, der das eigentliche Problem mit Ihrem Motor diagnostizieren kann.

Die Lösung Wenden Sie sich für die Motorwartung und Problemerkennung an Experten.

Oil-pressure-switch-failure

#8. Ausfall des Kühlmittelsensors

Überprüfen Sie, ob der Kühlmittelsensor defekt ist. In diesem Fall wird auf dem Display auf dem Bedienfeld wahrscheinlich „“ angezeigt.Warnung bei niedrigem Kühlmittelstand„. Dies kann ohne Vorwarnung fehlschlagen.

Die Lösung Nach dem Austausch des Kühlmittelsensors startet der Motor sofort.

#9. Fehler am Öldruckschalter

Wenn dieser Fehler auftritt, zeigt die Anzeige auf dem Bedienfeld des Generators normalerweise „Warnung bei niedrigem Öldruck".

Es ist zu beachten, dass diese Schalter ohne Vorwarnung versagen können.

Die Lösung Überprüfen Sie das Aussehen und die Form des Öldrucksensors. Stellen Sie sicher, dass die Anschlüsse an den Klemmen fest sitzen. Überprüfen Sie, ob das dünne Kabel richtig angeschlossen und nicht beschädigt ist.

#10. Neuprogrammierung des Bedienfelds

Höchstwahrscheinlich muss das Bedienfeld Ihres Generators neu programmiert werden. Dadurch werden neu eingebaute Teile akzeptiert. Dieses Bedienfeld muss möglicherweise den Öldruckschalter und den Kühlmittelsensor bestätigen.

Eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, besteht darin, das Bedienfeld zu integrieren.

Außerdem müssen Sie möglicherweise Parameter für neu installierte Komponenten zurücksetzen. Rufen Sie Ihren Schalttafelspezialisten an, wenn Sie mehr Zeit für die Arbeit benötigen.

Die Lösung :  Stellen Sie sicher, dass die Warnmeldungen auf dem Bedienfeld angezeigt werden, und tauschen Sie alle fehlerhaften Sensoren aus. Vergessen Sie nicht, Ihren Generator nach dem Austausch eines Sensors oder einer anderen Komponente neu zu konfigurieren.

#11. Elektrische Probleme

Dies könnte auch auf ein elektrisches Problem mit den Schaltkreisen und der Verkabelung des Generators zurückzuführen sein.

Die Lösung : Wenn Sie die elektrischen Anschlüsse in Ihrer Generatorverkabelung kennen, können Sie diese überprüfen. Andernfalls ist es am besten, sich an die Hilfe zu wenden BISON Hersteller von Generatoren.

#12. Batterieproblem

 Die Batterie versorgt den Generator mit Strom. Wenn Ihre Batterie nicht richtig geladen ist, schaltet sich Ihr Generator möglicherweise nach einer Weile ab.

Die Lösung Sie müssen eine externe Stromquelle verwenden, um die Batterie ordnungsgemäß aufzuladen, oder den Lademechanismus der Lichtmaschine überprüfen.

Generator-Zündkerze

#13. Zündkerze

Die Zündkerze ist einer der wesentlichen Teile des Generators und spielt eine entscheidende Rolle beim Starten des Generators. Wenn die Zündkerzen defekt sind und ausfallen, platzt Ihr Generator direkt nach dem Start und schaltet sich innerhalb von Sekunden ab.

Die Lösung : Öffnen Sie die Zündkerze und überprüfen Sie den Zustand und prüfen Sie ihn visuell. Manchmal können Sie den gleichen Stecker nach der Reinigung wieder einstecken; Andernfalls müssen Sie einen neuen Stecker für Ihren Generator besorgen.

Zusammenfassung

Wir bleiben optimistisch, dass Sie das Problem durch geschicktes Erkennen und Lösen leicht lösen können. Wenn das Problem weiterhin besteht, empfehlen wir Ihnen, die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch zu nehmen BISON Mitarbeiter, um das Problem effektiv zu lösen und zu beheben. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Generator in einem gut belüfteten Bereich befindet.

Weitere Tipps zu Generator Reparaturen, besuchen Sie Chian BISON.

Fügen Sie hier Ihren Überschriftentext hinzu

Eine mögliche Ursache für die zeitweilige Abschaltung des Generators könnte ein defekter Kraftstofftank oder eine defekte Kraftstoffleitung sein. Diese Rohre spielen eine entscheidende Rolle beim Transport und der Kraftstoffversorgung vom Tank zum Motor und Vergaser. Überdruck entsteht, wenn der normale Kraftstofffluss innerhalb einer Rohrleitung gestört ist, was zu versorgungsbedingten Komplikationen führt.

Während einige Generatormodelle laufen können 8 zu 12 Stunden oder sogar Tage, ist es wichtig, dass Sie Ihren Generator nicht wochen- oder monatelang laufen lassen. Diese Einschränkung ist hauptsächlich auf die Motorstruktur des Generators zurückzuführen, die nicht nur Kraftstoff, sondern auch regelmäßige Schmierung und routinemäßige Wartung erfordert.

uns kontaktieren

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir werden uns in Kürze mit fachkundiger Beratung bei Ihnen melden.

Geschäft

Kontaktieren Sie uns, um mit unseren Experten zu sprechen!

erkundigen Sie sich noch heute

Sprechen Sie noch heute mit unserem Vertriebsleiter für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot.